Was macht ein Rutengeher?

verschiedene Wünschelruten die der Rutengänger benutzt

Nicht die Wünschelrute reagiert auf die vorhandene Reizstrahlung, sondern unser Körper. Die Wünschelrute macht die Reaktion sichtbar durch die Stärke ihres Ausschlages.

Der Umgang mit der Wünschelrute ist für Jedermann erlernbar. Allerdings ist es wie beim Autofahren, es braucht zuerst eine Anleitung und dann Übung um befriedigende Resultate zu erzielen.

1 Profirute

Der Gebrauch dieser Rute benötigt Erfahrung. Hiermit können die Reizeinheiten gemessen werden, d.h. wie stark die Strahlung ist.

2 Jedermann-Rute

Ein sehr sensibles Instrument, mit dem auch Laien Strahlung sichtbar machen können.

3 Einhandrute

Diese Rute, auch Tensor genannt, kann auch zur Strahlensuche eingesetzt werden. Mit ihr können  Reizeinheiten gemessen werden.